Bed & Breakfast in Mugello
 
Home
Zimmer
Die Besitzer
Wo wir sind
Bilder
Aktivitäten
Preise
Kontakte
Links
Policy e Cookie
 
 

Allgemeine Informationen

Das kleine Bed and Breakfast “Le Due Volpi” liegt in der Nähe von Molezzano Vicchio in der saften Hügellandschaft des mittleren Mugello. Das Gebiet ist sehr ländlich und wie durch ein Wunder von der Verbetonierung der Täler verschont geblieben. Wir befinden uns nur 35 km von Florenz, 25 km von Fiesole, 15 km von Scarperia und 5 km von Vicchio entfernt, also mitten in einer Gegend, die hinsichtlich Kultur und alten Traditionen viel zu bieten hat.

Über Generationen hinweg war das Haus von verschiedenen Pächtern der benachbarten Medici-Villa von Poggio Bartoli bewohnt. Man nimmt an, dass es früher ein Wachturm war, wegen der Barbacani (sehr breite Mauern) im zentralen Teil des Gebäudes. Oder vielleicht ein Turm einer der Familien, die sich um die umliegenden Ländereien stritten, zum Beispiel der Ubaldini oder der Grafen Guidi. Die Gegend ist ideal für ruhige, entspannende Ferien und bietet auch viele Möglichkeiten zum Sporttreiben. In nur etwa 15 km Entfernung liegt zum Beispiel einer der berühmtesten Golfplätze Europas.

Das ehemalige Bauernhaus verfügt über 3 große Doppelzimmer (mit eigenen Badezimmern), die einfach, aber sehr komfortabel eingerichtet sind (Minerva, Superla, Brionvega - wegen der alten Radios, die der Eigentümer, Lorenzo, gesammelt hat); in zwei davon kann man ein drittes Bett stellen.



Wir bewirtschaften unser Haus umweltfreundlich mit Sonnenkollektoren, Holzheizung, Energiesparlampen und verwenden wenn immer möglich biologische Produkte aus der Gegend. Den Gästen des Bed & Breakfast servieren wir das Frühstück auf der Veranda oder, im Hochsommer, auf der Tenne. Der Garten steht den Gästen zur Verfügung, demnächst auch ein Schwimmbad, das gerade neben der ehemaligen Tenne entsteht. Von dort genießt man eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Hügel oder macht beim Zirpen der Zikaden ein Nickerchen.

Sie können nach Wunsch mit den Besitzern zu Abend essen, entweder traditionell toskanisch oder international und innovativ, oder eines der vielen Lokale des Mugello ausprobieren und Spezialitäten aus der Gegend kosten. Auf Verlangen werden Weindegustationen, Verkostungen typischer toskanischer Produkte, Imbisse, Picknicks und Minikurse zur toskanischen Kochkunst, englische Konversationskurse und Themen-Wochenende veranstaltet.


Segnalato da:

TripAdvisorSawdays